Aktuelles
Aktuelles über mich findet Ihr hier...
svenzinserling.de


    Ihr Eintrag
 


Hallo liebe Gäste, Freunde und Gönner 

des Kindergarten Tablamu ,,Khao Lak’’

Nach meiner 3ten OP geht’s mir wieder richtig gut, leider musste ich mir während meiner Abwesenheit sehr viel Anfeindungen von E. und R.S. gefallen lassen. Sie haben mir belogen & betrogen, mir wurde gedroht, ich wurde beleidigt, beschimpft und das unter der Gürtellinie - und Freunde von den beiden haben mir sogar mit Mord gedroht, wenn ich zurück kommen würde. 


Vor einigen Tagen erhielt ich dann diese Hammer E Mail: 


Das ist absolut mein letztes Mail. Aber bitte lese das mail ganz genau durch, den glaube du hast mich falsch verstanden. Ob du es mir glaubst oder nicht, ich will dir nur helfen. Ich rede von deiner nächsten einreise nach thailand. Fakt ist das im moment eine anzeige gegen dich eingeleitet wird, wegen majestätsbeleidigung gegen das königshaus. E. und R.S. haben 4 thais sehr viel Geld bezahlt damit sie dich richtig in die scheisse reiten und du in den Knast kommst.  Es gibt 4 einheimische zeugen, die nun gegen dich ausgesagt haben, weil du auf das königsbild gespuckt hast, und anschliessend mit den füssen auf den bild herumgetreten ist. das verfahren ist nun so wie ich ich im moment informiert wurde,bereits schon bei der statsanwaltschaft eingetroffen. Und zwar mit all deinen daten.  Da kannst du leugnen wie du willst, es wird dir als farang so oder so kein glauben geschenkt. Die 4 zeugen haben alle das gleiche ausgesagt, und haben die tat selber gesehen. Und glaube mir, was die gesehen haben, das glauben auch zu 100% die richter. Ich muss dich wohl nicht informieren, was in thailand  mit den angeklagten  passiert die wegen majestätsbeleidigung angeklagt sind. Und ein gewisser seven zinserling ist nun seit kurzem angeklagt. Du kannst dich gerne bei der statsanwaltschaft in takuapa orientieren. Also bitte erfülle mir doch den wunsch, und komm nicht wieder nach khao lak.

Ich werde aus Sicherheitsgründen den Absender dieser Mail nicht bekannt geben, weil sonst muss er auch noch mit Problemen durch diese zwei Personen rechnen.

Eigentlich hatte ich in den nächsten Tagen geplant nach meiner Genesung mit neuer Power nach Khao Lak zurück zu fliegen, aber nach dieser Mail werde ich meine Pläne nun ändern müssen. Leider habe ich nun alles in Thailand verloren und kann mich auch leider nicht mehr um unser Kinderprojekt kümmern, was ich Persönlich sehr schade finde.

DANKE E. und R.S. !!!


Ich möchte mich hiermit bei euch allen bedanken die geholfen haben, dass die Kinder in den letzten 8 Jahren ein angenehmeres und zufriedeneres Leben im Kindergarten führen können. Wir haben in den letzten Jahren gemeinsam viel erreicht wie ihr auf den Bilden sehen könnt und dafür von mir und den Kindern noch mal ein

Herzliches DANKESCHÖN.

Eine Sache ist mir noch sehr wichtig wenn ihr diesen Biergarten noch Besuchen solltet (davon kann ich nur abraten nach dieser Mail), dann gebt den Angestellten oder dieser E.S. auf keinen Fall Bargeld für den Kindergarten in die Hand, weil es unterschlagen wird. Es gab eine klare Absprache zwischen E.S. und mir das meine Provision vom Tourenverkauf (James Bond, Similan, Khao Sok oder Roller Vermietung) immer direkt an die Kinder geht, trotz ständiger Nachfrage mir doch das Geld für die Kinder bitte Auszuzahlen hatte ich nach 6 Monaten das Geld immer noch nicht. Deshalb bitte nichts in diesem Laden abgeben, weder Bargeld noch Geschenke.

Allen anderen noch einmal vielen lieben Dank für Eure Hilfe - ihr hört wieder von mir.


Euer Seven 


    Links
Ihr Profi für
Copy & Druck in Hanau


Khaolak Tailor House
Massgeschneiderte Kleidung für höchste Ansprüche!